Sonntag, 2018-05-20, 12.55.29
Willkommen Gast
Hauptseite | Registrierung | Login

Menü
Inhalt
Umfrage
Wie nutzt ihr Ebooks?
Antworten insgesamt: 73
Statistik
Statistik
Online
Insgesamt online: 2
Gäste: 1
Benutzer: 1
Peter
Heute Online gewesen
Peter











Hauptseite » FAQ » Spielplatz


 
Ihr wollt eine Android-App in Form einer APK auf euer Smartphone laden? Kein Problem. Wir zeigen euch, wie der Download der APK-Datei funktioniert und wie ihr die App auf eurem Android-Handy installiert. Das ist ganz einfach.
 
Mit APK-Dateien, die ihr im Internet findet, lassen sich Android-Apps auch abseits des Google Play Store auf dem Handy installieren. Das klappt auf verschiedenen Wegen: über USB, per E-Mail oder ganz einfach direkt auf dem Smartphone. Wir zeigen, wie es geht.

Grundvoraussetzung für den APK-Download: Aktiviert in eurem Android-Handy unter "Einstellungen – Anwendungen" per Haken die "Unbekannten Quellen". Ab Android 4.0 findet ihr diese Option unter "Einstellungen - Sicherheit".
 
 
 
 
 
 
 
 
APK-Download und Installation unter Android
 
Bevor Sie unter Android APKs aus anderen Quellen als dem Google Play Store installieren können, müssen Sie in den Systemeinstellungen die Einstellung »Unbekannte Quellen« aktivieren.
Surfen Sie mit einem beliebigen Browser die Seite an, auf der die APK-Datei angeboten wird und starten Sie den Download.
Den Fortschritt des Downloads können Sie unter den Benachrichtigungen verfolgen.
Nach Abschluss des Downloads tippen Sie den entsprechenden Eintrag einmal an.
Es öffnet sich die Android-typische Installationsroutine. Mit einem Druck auf »Installieren« räumen Sie der App die angegebenen Rechte ein und starten die Installation.
Die Installation sollte im Regelfall nur einige Sekunden und Anspruch nehmen und reibungslos verlaufen. Hat alles geklappt, können Sie die eben installierte App direkt öffnen.
 
 
APKs via USB installieren
 
Grundvoraussetzung für den APK-Download: Aktivieren Sie in Ihrem Android-Handy unter "Einstellungen – Anwendungen" per Haken die "Unbekannten Quellen".
Verbinden Sie das Handy über das USB-Kabel mit dem Rechner und wählen auf dem Smartphone den Massenspeicher-Modus aus. Je nach Hersteller gibt es hier leichte Unterschiede in der Bezeichnung.
Klicken Sie auf dem Rechner im neuen Fenster auf »Ordner öffnen, um Dateien anzuzeigen«. Nun öffnet sich der Ordner mit den Inhalten Ihrer Speicherkarte.
Schieben Sie per Drag&Drop die zuvor geladene APK-Datei in diesen Ordner und trennen die USB-Verbindung.
Zurück auf dem Smartphone navigieren Sie mit einem Datei-Manager Ihrer Wahl zur eben kopierten APK-Datei. Per Fingertipp starten Sie die Installation.
Es erscheint eine Liste der benötigten Berechtigungen. Bestätigen Sie mit »Installieren«.
Wenige Sekunden später ist die Installation abgeschlossen. Der Nutzung der App steht nichts mehr im Wege.
 
 
 
 

Meine Daten
Hallo, Gast!
Name: Gast
Auf Hauck.tk: Tage

Login:
Passwort:
 
Suche
Fun Chat
Links
  • Neues Smartphone
  • Frauenzimmer Si & Si
  • Flipbooks erstellen lassen
  • Facebookgruppe

  • Copyright Hauck.tk © 2009 - 2018 | Impressum |